Bausachverständiger für Bauabnahmen - Abnahme eines Bauvorhabens in München


Vor dem Einzug steht die Abnahme eines Bauvorhabens. Sie ist die letzte Hürde am Ende der Bauabwicklung. Deren rechtliche Wirkungen dürfen Bauherren nicht unterschätzen.


Bausachverständiger für Bauabnahmen aus München.


Bausachverständigenbüro

Theodolindenstraße 95 in 81545 München

Festnetz   089 64167403

Mobil   0151 70152777

E-Mail   info@3-sign.de



unabhängiger Baugutachter München * unabhängiger Bausachverständiger München * Sachverständiger München * Bausachverständiger München     * Asbestprobennahme * Baugutachten München * Inspektion von Wohneinheiten * Inspektion von Mietobjekten
Bausachverständiger
unabhängiger Baugutachter München * unabhängige Baugutachten München * Sachverständiger München * Bausachverständiger München     * Asbestprobennahme * Feuchteschaden * Wasserschaden * Wohnflächenberechnung * Unabhängiger Bausachverständiger München
Baugutachter
Unabhängiger öffentlich anerkannter zertifizierter Bausachverständiger, Baugutachter in München Bayern für aussagekräftige Expertisen, Bauabnahmen, Baubegleitung, Bauleitung, Baumängel, Bauschäden, Beweissicherung, Hauskaufberatung, Immobilienkaufberatung
Öffentlich anerkannter Bausachverständiger München


Die Bauabnahme

  • Die Vorschrift des § 12 VOB/B regelt die Abnahme abgeschlossener Teile von Leistungen bzw. die förmliche Abnahme. Absatz 4 bestimmt u.a., dass jede Partei auf ihre Kosten einen Sachverständigen zur Abnahme hinzuziehen kann (§ 12 Abs. 4 Nr. 1 Satz 2 VOB/B) und der Befund in gemeinsamer Verhandlung schriftlich niederzulegen ist (§ 12 Abs. 4 Nr. 1 Satz 3 VOB/B). Mit der Abnahme geht die Gefahr auf den Auftraggeber über, weshalb sich aus einer Abnahmeerklärung heraus Rechtsfolgen ergeben - aus welchem Grund wir unter anderem die Hinzuziehung eines Bausachverständigen empfehlen.
  • Im Rahmen der Abnahmen soll gegenüber dem Auftragnehmer bestätigt werden, dass die Bauleistung an einem Bauvorhaben dem geschuldeten Vertragssoll entspricht und frei von wesentlichen Mängeln ist. Abweichungen vom Vertragssoll und Mängel sind im Rahmen der Abnahmen vorzubehalten, damit der Auftraggeber diesbezüglich gegenüber dem Auftragnehmer keine Anspruchsgrundlage verliert. Darüber hinaus ergeben sich im Rahmen der Abnahmeerklärung selbstverständlich weitergehende Regelungen und Vorbehalte, die in der Rechtsfolge als wesentlich eingeschätzt werden müssen.
  • Neben der Eindeutigkeit der Formulierung des Vertragssolls orientieren sich die Qualitätsanforderungen an den allgemein anerkannten Regeln der Technik und Baukunst. Die Aufgabe des Sachverständigen, anhand der allgemein anerkannten Regeln der Technik zu entscheiden, ob ein Mangel vorliegt und somit die Abweichung der vertraglich festgelegten Soll-Beschaffenheit von der Ist-Beschaffenheit gegeben ist, ist grundsätzlich als problematisch einzuschätzen. Zum einen werden der Leistungsumfang und somit auch die überhaupt erst anwendbaren allgemein anerkannten Regeln der Technik durch den Vertrag definiert, zum anderen zeigen zahlreiche Entscheidungen, wie schwierig das Verhältnis des Mangelbegriffs zu den allgemein anerkannten Regeln der Technik ist. Gleiches gilt für die Anforderungen nach dem Stand der Technik.

Bauabnahme Vorbegehung Endabnahme Haus Wohnung Immobilie München Bayern Gutachter Sachverständiger Baugutachter Bausachverständiger
Bauabnahmen in München

  • Die Bauabnahme aus München. Beim vereinbarten Termin werden die Art- und Weise der (geplanten) Ausführung überprüft. Dabei bewerten wir die Gesamtheit der Bauteile / des Bauwerks exakt nach den anerkannten Regeln der Technik und / oder Stand der Technik. Auf Wunsch können auch besondere Bauteile begutachtet werden. Unser Ziel ist dabei, dass nach Abschluss der Arbeiten das bestmögliche Ergebnis steht. Bei vorhandenen Mängeln / Schäden werden die Ursachen ermittelt und die weiteren Maßnahmen erläutert. Bei späteren Streitfällen kann dieser anerkannte Gutachter auch als sachkundiger Zeuge für das gerichtliche Verfahren benannt werden.
  • Bei der Bauabnahme finden ausschließlich eigene gerichtssichere, professionelle und stets aktuelle Geräte der Messtechnik ihre Verwendung, wie - projektspezifisch - mit Geräten zur Thermografiemessung / Wärmebildmessung, Innenraumluftmessung, Schallschutzmessung / Schallpegelmessung, Feuchtigkeitsmessung, Asbestmessung, Schimmelprobennahme, Laboranalyse, Flächenmessung, Höhenmessung, etc.

Einzugsgebiet / Wirkungskreis

In folgenden Orten in München können Sie mit unserer Hilfe im Bereich Baugutachten und der Bauabnahme rechnen:

Allach-Untermenzing, Altstadt-Lehel, Aschheim, Aubing-Lochhausen-Langwied, Au-Haidhausen, Aying, Baldham, Baierbrunn, Berg am Laim, Bogenhausen, Brunnthal, Dachau, Eichenau, Feldkirchen, Feldmoching-Hasenbergl, Fürstenfeldbruck, Gauting, Garching bei München, Germering, Gilching, Gräfelfing, Grasbrunn, Gröbenzell, Grünwald, Haar, Hadern, Harlaching, Hohenbrunn, Höhenkirchen-Siegertsbrunn, Ismaning, Karlsfeld, Kirchheim bei München, Laim, Lochhausen, Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt, Maisach, Mammendorf, Maxvorstadt, Milbertshofen-Am Hart, Moosach, Neuaubing, Neubiberg, Neuhausen-Nymphenburg, Neuried, Obergiesing-Fasangarten, Oberhaching, Oberschleißheim, Olching, Ottobrunn. Pasing-Obermenzing, Planegg, Poing, Puchheim, Pullach im Isartal, Putzbrunn, Ramersdorf-Perlach, Sauerlach, Schäftlarn, Schwabing-Freimann, Schwabing-West, Schwanthalerhöhe, Sendling, Sendling-Westpark, Sulzemoos, Straßlach-Dingharting, Taufkirchen, Thalkirchen, Obersendling, Fürstenried, Forstenried, Solln, Trudering, Riem, Unterföhring, Untergiesing, Unterföhring, Unterhaching, Unterschleißheim, Vaterstetten, Weßling.